ZIELGRUPPE

Der Studiengang "Legum Magister in Unternehmensrestrukturierung (LL.M. corp. restruc.)" richtet sich an (deutsche und ausländische) Juristen/Juristinnen und Wirtschaftswissenschaftler/Wirtschaftswissenschaftlerinnen, die sich nach einer breit angelegten rechtswissenschaftlichen bzw. wirtschaftswissenschaftlichen Grundausbildung zu Beratern von Unternehmen in der Krise, zu Restrukturierungs- und Sanierungsfachleuten ausbilden und weiterentwickeln wollen. Auf Qualität und Leistung wird bei den Bewerbern/innen besonderer Wert gelegt.